Lehmeier - Anwalts - und Steuerkanzlei

Forderungsmanagement

Für ein erfolgreiches Unternehmen ist ein effektives Forderungsmanagement von großer Bedeutung. Wenn Zahlungen von Kunden ausbleiben oder regelmäßig verspätet eintreffen, hat dies häufig hohe Außenstände zur Folge, die die eigene Liquidität verringern und gegebenenfalls das operative Geschäft gefährden.

Forderungsausfällen kann unter Umständen durch eine frühzeitige Bonitätsprüfung bereits im Vorfeld entgegengewirkt werden.

Um Risiken und Kosten auf Ihrer Seite zu verringern und Ihre Ansprüche zu realisieren, bieten wir unser Konzept „Professionelles Forderungsmanagement“ an.

Dieses Konzept beinhaltet:

  • Führung der vollständigen Korrespondenz mit dem säumigen Kunden
  • Einholung von Schuldnerauskünften, insbesondere Bonitätsprüfung
  • Außergerichtliche Zahlungsaufforderungen
  • Abschluss von Ratenzahlungsvereinbarungen auf Wunsch
  • Durchführung des gerichtlichen Mahnverfahrens
  • Durchsetzung der Forderung im Zwangsvollstreckungsverfahren
  • Überwachung von Zahlungseingängen
  • Optional: Bestandsaufnahme Ihrer offenen Forderungen

Für Sie sind damit folgende Vorteile verbunden:

  • Reduzierung Ihrer Außenstände
  • Ersparnis von Personalkosten
  • Kostenüberwälzung auf den Schuldner
  • Zahlungsvermittlung durch unsere Kanzlei
  • Fristenüberwachung durch unsere Kanzlei

Kann Ihre Forderung erfolgreich realisiert werden, entstehen Ihnen keine Kosten. Die angefallenen Gebühren und Auslagen hat der Schuldner aufgrund seines Zahlungsverzugs zu tragen.

Sofern Ihr Anspruch nicht durchgesetzt werden kann, zahlen Sie für unsere außergerichtliche Tätigkeit lediglich eine vereinbarte Ausfallpauschale sowie die angefallenen Auslagen.

Gerne stellen wir Ihnen unser Konzept kostenfrei und unverbindlich in einem persönlichen Gespräch vor – bitte sprechen Sie uns darauf an!